Die Menschen, die dahinter stehen

Das Familienunternehmen Leiffermann arbeitet ausschließlich mit festangestellten Facharbeitern, wobei die meisten bereits langjährig für uns tätig sind.

Die begeisterten Handwerksgesellen stehen im intensiven Kontakt zu unseren Kunden und verfügen über handwerkliche, sowie über soziale Kompetenzen.

Durch unsere unterschiedlichen Kenntnisschwerpunkte ergänzen wir uns ideal.

Dabei setzen alle ihr individuelles Fachwissen ein, ohne die Zusammenarbeit im Team aus den Augen zu verlieren. Gegenseitige Unterstützung ist für uns selbstverständlich, so dass unsere Kunden vom geballten Team-Wissen profitieren. So können wir die unterschiedlichsten Problemstellungen stets zuverlässig und kompetent bearbeiten.

Team gleich Team? NEIN!

Exzellente Wissensorganisation

Erfolgreich zu sein ist keine Glückssache. Das Geheimnis sind innovative Produkte, handwerkliche Qualität
aber vor allem engagierte Mitarbeiter. Mit einem Team ohne Gleichen!!
Nur durch kompetente Facharbeiter ist es möglich allen Ansprüchen an Qualität, Service sowie Problemlösungen zu erreichen.
Dies setzt eine gute Ausbildung und langjährige Erfahrung voraus. Durch kontinuierliche Weiterbildungen ist das Team in der Lage sich den innovativen Produktneuheiten am Markt zu stellen.

Eigen- und Fremdüberwachung unserer Dienstleistungen sind für uns ein Selbstverständnis und dient einer stetigen Verbesserung unserer Leistung.

Unternehmerfrau 2009

Stellvertretend für das gesamte Team nimmt Nicole Leiffermann am 30.Oktober 2009 im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin den beliebten Preis entgegen Herrn Ministerialdirigent Georg Bröhl entgegen.

Damit Sie wissen, wer dazu gehört! Hier kurz mal nachgefragt!


Carsten Leiffermann

Carsten Leiffermann

Mir gefällt der Dialog mit den Menschen, die sich mit ihrem Problem uns anvertrauen. Es macht mich glücklich in ihrem Sinne in Lösungen zu denken.
Meine Kundenbesuche mache ich gern mal via Fahrrad, so bin ich der Natur ganz nah.

1979 stieg ich als Lehrling in den Betrieb meiner Eltern ein, führte ihn nach dem Tod meines Vaters 1987 als Meister mit meiner Mutter weiter, bis diese 2005 in den wohlverdienten Ruhestand ging. Die Neuausrichtung unseres Handwerksbetriebes am Markt, bzw. den Neubau im Gewerbegebiet Süd Wunstorfs setze ich seitdem mit meiner Frau Nicole um.


Nicole Leiffermann Unternehmerfrau des Jahres 2008

Nicole Leiffermann


Menschen in Ihrer Entwicklung zu Begleiten ist für mich eines der reizvollsten und schönsten Aufgaben, die ich mir vorstellen kann. Insbesondere wenn Handwerksmeister, Gesellen und Lehrlinge ihre eigenen Stärken erkennen und sich so mit mehr Freude im beruflichen , aber auch privaten Alltag einbringen.

1997 kam ich mit der Liebe zum Mann gleichermaßen zum Handwerk. Aus der Pädagogik kommend, übernahm ich zunächst die innerbetriebliche Team- und Konzeptentwicklung. Unter dem Aspekt „Machbare Teamentwicklung im Handwerk“ gebe ich seit 2000 Impulsvorträge für Kammern und Verbände. Durch den steigenden Bedarf der Fachkräftesicherung im Handwerk setze ich seit 2012 meine Schulungen und Projekte in der Akademie Leiffermann um.


Jasmin Gresel

Jasmin Gresel

Durch meinen ehemaligen Job habe ich Nicole und Carsten Leiffermann kennengelernt und war von ihrer zielstrebigen und herzlichen Art überwältigt. Als mich nach über 10 Jahren das Verlangen ergriff, etwas in meinem Berufsleben zu verändern, schien mir diese Firma als die perfekte Möglichkeit, mich weiterzuentwickeln. Da ich noch relativ jung im Unternehmen bin, lerne ich derzeit die vielen komplexen Abläufe, die dem Kunden einen reibungslosen Ablauf seines Vorhabens garantieren. Diese neue Herausforderung nehme ich mit Herz und voller Energie gerne an.


Oliver Bull

Oliver Bull

Als Familienvater, weiß ich, wie wertvoll es ist, sich Zuhause sicher zu fühlen. Einbruch und Brand beeinträchtigen sehr stark die Lebensqualität der betroffenen Familien. Aus den Erfahrungen unserer Kunden weiß ich, dass es oft sehr lange dauert, bis man sich von so einem Erlebnis erholt hat.

Ich freue mich sehr, dass ich mit meinen Team-Kollegen gemeinsam in Wunstorf und in der Region Hannover für mehr Sicherheit sorgen kann. Bei meinen vorgeführten Aufbruch- versuchen, waren die Bürgen sehr oft überrascht, wie schnell ein einfaches Fenster zu öffnen ist. Ich bin überzeugt jeder kann sich schützen, ob durch Verhaltensänderungen und Nachbarschaftshilfe, aufgeschraubten oder innenliegenden Schutzbeschlägen oder durch RC2 Elementen.

Durch die erworbenen Fachkenntnisse und meine gemachten Erfahrungen mit Betroffenen, genieße ich das entgegengebrachte Vertrauen und berate auch bereits in diesem Bereich.


Daniel Broska

Daniel Broska

Ich finde es gut, dass ich als junger Geselle auch einen wichtigen Beitrag dazu leiste, dass wir gemeinsam erfolgreich sind. Erfolg ist für mich, wenn wir die Erwartungen der Kunden erfüllen und das ein oder andere Mal sogar überraschen. Das gelingt uns immer wieder, weil wir uns im Team regelmäßig austauschen und gemeinsam an einem „Strang“ ziehen. Ich kann im Alltag meine Arbeit aktiv mitgestalten, so trage ich mehr Verantwortung und persönlich zum gewünschten Ergebnis bei.

Als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Badenstedt… weiß ich, hier gibt es eine große Parallele: Leistungen werden von allen gefordert.

Die Gemeinschaftsleistung, bei der der „Schwächere“ unterstützt und mitgerissen wird, das bringt den Erfolg.


Ingo Wissenbach

Ingo Wissenbach

Als Wunstorfer lebe und arbeite ich gerne in meiner Stadt. Vor einigen Jahren hatte ich im Rahmen eines Praktikums die Gelegenheit das Familienunternehmen Leiffermann kennen zu lernen.

Ich freue mich, sehr, dass ich nun ein wichtiger Teil des Teams bin. Auch unsere Kunden schenken mir Ihr Vertrauen und deshalb möchte ich den individuellen Wünschen und Anforderungen gerecht werden. Ich habe Spaß daran, ihre Lebensräume nach Ihren Vorstellungen aktiv mitzugestalten. Die meisten Familien freuen sich auf mich, obwohl auch ein bisschen Angst vor Schmutz im Raum steht. Als Tischlergeselle von“ Leiffermanns“ schützen wir so gut es geht das Eigentum des Kunden, damit die Freude, wenn wir gehen, auch bleibt….und am Ende des Arbeitstages genieße ich mein Familienleben und meine Hobbys.


Jeremy Fienemann

Jeremy Fienemann

Bereits im Schuljahr 2014/2015 war ich als Praktikant einmal wöchentlich hier im Betrieb.

Ich konnte innerhalb dieser Zeit viele Erfahrungen sammeln und da schon mein Fachwissen aufbauen. Nach dieser Zeit war mir klar, dass ich nicht nur den Tischlerberuf lernen will, sondern auch genau hier.

Es ist ein tolles Gefühl mit der Unterstützung im Team täglich dazu zu lernen. Ich kann mich an verschiedenen Dingen ausprobieren und werde immer gefordert, denn nur so kann ich ein fachkundiger und flexibler Geselle werden.

Ob bei der Landjugend oder bei den Schützen trage ich mit meinem „sonnigen „ Gemüt zur Dorfgemeinschaft in Wunstorf Kolenfeld bei.

ANSCHRIFT

Leiffermann GmbH & Co. KG
Lise-Meitner-Str. 8
31515 Wunstorf

TELEFON

05031 – 73535

FAX

05031 – 73553

E-MAIL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!